Newsbeitrag

Rießeler Jäger feiern das Déjà-vu Deters!

m Freitag, den 18. November 2016 fand die Generalversammlung der 15. Kompanie Rießeler Jäger in den Räumlichkeiten des geliebten Gefechtsstandes statt.

Wie bereits bekannt war, bat Hauptmann Bernd Schwerter aufgrund persönlicher Gründe darum, von seiner Position als Hauptmann der größten Kompanie im Schützenregiment Lohne vorzeitig zurückzutreten. Aus diesem Grund fand am vergangenen Freitag auf der Generalversammlung, unter Teilnahme des neuen Majors Jürgen Iffländer, die Neuwahl des Hauptmanns statt.

Hauptmann Schwerter hatte die Kompanie 10 Jahre lang geführt und es sei ihm sehr schwer gefallen, von dieser Position zurückzutreten. Aber auch an der Kompanie ist der Wunsch nach einem Rücktritt nicht spurlos vorbeigegangen, jedoch wurde dieser ausnahmslos von jedem einzelnen Schützen respektiert und akzeptiert. Mit minutenlangem Applaus dankte die Kompanie Hauptmann Schwerter für die jahrelange wirklich gute Kompanieführung.

Nachdem die Kompanie gewählt hatte stand fest: Es ist ein Déjà-vu! Der neue Hauptmann der 15. Kompanie ist Hauptmann Deters. Heinrich Deters.

Wir freuen uns sehr für Heinrich „Heini“ Deters und werden ihm den Einstieg in die Hauptmannsrolle so einfach wie möglich zu machen.

Quelle: http://wp.kompanieserver.de/riesseler-jaeger-feiern-das-deja-vu-deters/