Newsbeitrag

90. Geburtstag eines verdienten Schützen

Die 12. Kp. Brink-Süd unter Leitung Ihres Hauptmanns C. Kröger ließ es sich nicht nehmen, einem verdienten Schützen, nämlich Karl Kreymborg von der Brinkstr.  zum 90. Geburtstag einen Fackelzug zu bringen. Nach einigen salbungsvollen Worten  unseres  Generalfeldmarschalls Franz Wilke war er einer der ersten Gratulanten. Auch unsere amtierende Majestät Uwe Mormann reihte sich unter die Gratulanten ein.