Newsbeitrag

Einbruch im Waffenschrank

Vor einigen Tagen ist im Schießstand der 15.Kp. ,Rießeler Jäger' eingebrochen worden . Es wurden dabei unter anderem 2 Luftgewehre Feinwerkbau Typ 601 entwendet.

Die Seriennummern der beiden Gewehre lauten: .-Nr. 104 870 und 104 674

Sollte jemanden solch ein Gewehr zum Verkauf angeboten werden, so bitte ich um sofortige Nachricht an:

Marcus Reichert

Schießwart der 15.Kp "Rießeler Jäger"

 

marcusxx2@aol.com

04442/71783