News

So schnell kann es gehen.

Jetzt können sich die Online-Schützen auch untereinander Nachrichten schreiben, denn der

 

"Schützen-Messenger"

 

ist...

Weiterlesen

Ich hoffe, dass ihr alle gut ins neue Jahr gekommen seit.

Somit ist auch die Version 2.1 unserer Homepage online.

 

Was ist neu?

-Der Aufbau und...

Weiterlesen

Ich wünsche allen Besuchern dieser Seite und allen Lohner Schützen eine fröhliche Weihnacht!

Weiterlesen

Erster Erfolg unserer Pflegearbeiten ist unser neues Forum. Seht selbst.

 

Weiterlesen

Aufgrund von Pflegearbeiten am System sind zur Zeit div. Funktionen ausser Betrieb. Sie stehen aber wieder in Kürze zur Verfügung.

 

Weiterhin sind...

Weiterlesen

Wenn ihr noch Bilder oder anderes Material zum Schützenfest 2002 und anderen Veranstaltungen rund ums Vereinsleben besitzt, so sendet sie mir doch...

Weiterlesen

Jetzt haben wir auch den Schützenfestbericht 2002 von Regio TV auf unseren Seiten online.

 

 

 

 

Bericht

Weiterlesen

so denn,das schützenfest is vorbei.die ringe sind ausgezählt(warum haben die sich schon wieder bei mir verzählt?wieder so wenig?).der kassensturz is...

Weiterlesen

Stefan und Gisela Fischer (Mitte) regieren nun als König von Polster und Planen und Königin von Klein-Brockdorf für ein Jahr uns Lohner Schützen. Auf...

Weiterlesen

Jetzt geht's los!! SCHUSS HEIL!!

Weiterlesen

Das Schützenjahr der Widukinder

Ein volles Programm im Schützenjahr 2012 absolvierten wieder einmal die Widukinder.

Noch vor dem Schützenfest standen im Juni die Neuwahlen des Kassierers und Schriftführers an.

Sowohl Leutnant Georg Heseding (Kassierer) als auch Uffz. Jürgen Iffländer (Schriftführer) stellten sich zur Wiederwahl und wurden erneut in den Ämtern bestätigt.

Am Schützenfest-Sonntag durften wir dieses Jahr die 4. Kp. „Blaukelchen“ aus Dinklage als unsere Gäste im Gefechtsstand begrüßen. Angeregt wurde über beide Vereine sowie die unterschiedliche Kompanie-Gestaltung diskutiert aber auch manches Private oder mancher Witz machte die Runde.

Trotz strömenden Regens ging es dann heiter und von einer großen Grillplatte gestärkt in Begleitung des Spielmannszugs Visbek zum Antreteplatz.

Im diesjährigen Vergleichsschiessen mit der 53. Kompanie „Die Heckenschützen“ konnte die 47. Kp. die Ergebnisse der Schiessabende beweisen und sich als Sieger durchsetzen. Erstmals wurde ein Wanderpokal verliehen. Ob er diesen Namen verdient, wird die 53. nun beweisen müssen.

Beim diesjährigen Herbstkönigsgang des V. Bataillons löste dann unser Bat-Fähnrich Dieter Wolke den amtierenden König Uli Barlage ab.

Da neben diesen Aktivitäten natürlich auch die „üblichen“ Feiern zu besonderen Anlässen nicht fehlten hat unsere Kompanie einen weiteren König hervorgebracht. Unseren Kohlkönig Uffz. Reinhold Brinkhus mit Kohlkönigin Michaela Lüske.

Doch auch Trauriges gibt es zu berichten. Leider verstarb im März d. J. unser langjähriges Mitglied Rainer Heitmann nach schwerer Krankheit. Wir werden seiner in guter Erinnerung behalten, war er doch auch eine tragende Säule der Kompanie.

Nun genug des Schreibens. Wir wünschen allen Gästen und Schützen ein tolles Schützenfest 2013 mit Freude und Heiterkeit und möge uns der Sonnengott dieses Jahr wieder gnädig sein.