News

Der Regimentsbefehl 2005 steht jetzt zum Download bereit. Ihr findet ihn unter Vereinsleben -> Downloads.

Weiterlesen

Der Ablauf des Schützenfestes 2005 ist jetzt online.

Weiterlesen

Nach kleinen Anfangsschwierigkeiten funktioniert das Gästebuch jetzt auch. Wenn jemand schon etwas eingetragen hatte und der Eintrag nicht erschien...

Weiterlesen

Es hat lange gedauert, aber nun ist es soweit. Die Website des Schützenvereins erstrahlt pünktlich zum diesjährigen Schützenfest in einem neuen Glanz....

Weiterlesen

Unsere Schießhalle ist jetzt nach einer langen Bauphase nun endlich von Innen fertig geworden. Bis auf ein paar kleine Details ( Bilder etc.) kann...

Weiterlesen

Zur Teilnahme am 75jährigen Bestehen unseres Nachbarvereins werden Busse eingesetzt. Hier die Abfahrtszeiten: Montag, 16. Mai, 12.45 Uhr ab...

Weiterlesen

Wir bitten darum, daß möglichst viele Schützenbrüder aus dem ganzen Regiment am kommenden Sonntag, 08. Mai, am Jubiläumsschützenfest in...

Weiterlesen

Als Festredner für den Kommers 2005 konnten wir Herrn Oberst a.D. Wilhelm von Spreckelsen, Oldenburg, verpflichten

Weiterlesen

Die Endergebnisse des Regimentspokalschießen 2004/2005 sind jetzt unter Vereinsleben/Aktuell bereitgestellt und können hier eingesehen werden.

Mit...

Weiterlesen

Erstmalig nahm der neue Vorstand des Schützenvereins Bokern-Märschendorf mit dem amtierenden Thron unter Leitung des neuen Präsidenten Herbert...

Weiterlesen

Das Schützenjahr der Widukinder

Ein volles Programm im Schützenjahr 2012 absolvierten wieder einmal die Widukinder.

Noch vor dem Schützenfest standen im Juni die Neuwahlen des Kassierers und Schriftführers an.

Sowohl Leutnant Georg Heseding (Kassierer) als auch Uffz. Jürgen Iffländer (Schriftführer) stellten sich zur Wiederwahl und wurden erneut in den Ämtern bestätigt.

Am Schützenfest-Sonntag durften wir dieses Jahr die 4. Kp. „Blaukelchen“ aus Dinklage als unsere Gäste im Gefechtsstand begrüßen. Angeregt wurde über beide Vereine sowie die unterschiedliche Kompanie-Gestaltung diskutiert aber auch manches Private oder mancher Witz machte die Runde.

Trotz strömenden Regens ging es dann heiter und von einer großen Grillplatte gestärkt in Begleitung des Spielmannszugs Visbek zum Antreteplatz.

Im diesjährigen Vergleichsschiessen mit der 53. Kompanie „Die Heckenschützen“ konnte die 47. Kp. die Ergebnisse der Schiessabende beweisen und sich als Sieger durchsetzen. Erstmals wurde ein Wanderpokal verliehen. Ob er diesen Namen verdient, wird die 53. nun beweisen müssen.

Beim diesjährigen Herbstkönigsgang des V. Bataillons löste dann unser Bat-Fähnrich Dieter Wolke den amtierenden König Uli Barlage ab.

Da neben diesen Aktivitäten natürlich auch die „üblichen“ Feiern zu besonderen Anlässen nicht fehlten hat unsere Kompanie einen weiteren König hervorgebracht. Unseren Kohlkönig Uffz. Reinhold Brinkhus mit Kohlkönigin Michaela Lüske.

Doch auch Trauriges gibt es zu berichten. Leider verstarb im März d. J. unser langjähriges Mitglied Rainer Heitmann nach schwerer Krankheit. Wir werden seiner in guter Erinnerung behalten, war er doch auch eine tragende Säule der Kompanie.

Nun genug des Schreibens. Wir wünschen allen Gästen und Schützen ein tolles Schützenfest 2013 mit Freude und Heiterkeit und möge uns der Sonnengott dieses Jahr wieder gnädig sein.