News

Nach neuester Schießstandrichtlinie werden über allen Geschoßfängen Fangdächer gefordert. Um auch zukünftig auf einem Ordnungsgemäß abgenommen...

Weiterlesen

Am 21.09. fand die Generalversammlung des II. Bataillon in der Gaststätte „Weinberg" statt. Kommandeur Erwin Sperveslage sowie Adjudant Udo Fischer...

Weiterlesen

Bei tollem Wetter fand der Empfang beim Schützenthron 2017 in der Sportoase Brägel statt. Gefeiert wurde wieder bis in die frühen Morgenstunden. Die...

Weiterlesen

Leider ist es bei der Auswertung der ersten Runde des Regimentspokalschießens zu Fehlern gekommen. Wir werden diese in den nächsten Tagen überprüfen...

Weiterlesen

Angelique von Husen begleitet ihren frisch vermählten Ehemann Rene von Husen von der 39.Kp Sandhasen zum Regimentspokalschießen. Auch an so einem...

Weiterlesen

EWE-Mitarbeiter spenden aus betriebseigenen Fond 2.000 Euro an die Aloys-Diekstall-Stiftung. Der Vorsitzende der Stiftung Heinz Deters bedankte sich...

Weiterlesen

Werner Grote ist unser neuer Schützenkönig. Ihm zur Seite steht seine Frau Hildegard. Der Königsthron wird durch die Ministerpaare Heiner und Bärbel...

Weiterlesen

Ihr findet die Bilder in unserer Galerie 

Weiterlesen

Ihr findet die Bilder in unserer Galerie

Weiterlesen

Ihr findet die Bilder in unserer Galerie.

Weiterlesen

Das Schützenjahr der Widukinder

Ein volles Programm im Schützenjahr 2012 absolvierten wieder einmal die Widukinder.

Noch vor dem Schützenfest standen im Juni die Neuwahlen des Kassierers und Schriftführers an.

Sowohl Leutnant Georg Heseding (Kassierer) als auch Uffz. Jürgen Iffländer (Schriftführer) stellten sich zur Wiederwahl und wurden erneut in den Ämtern bestätigt.

Am Schützenfest-Sonntag durften wir dieses Jahr die 4. Kp. „Blaukelchen“ aus Dinklage als unsere Gäste im Gefechtsstand begrüßen. Angeregt wurde über beide Vereine sowie die unterschiedliche Kompanie-Gestaltung diskutiert aber auch manches Private oder mancher Witz machte die Runde.

Trotz strömenden Regens ging es dann heiter und von einer großen Grillplatte gestärkt in Begleitung des Spielmannszugs Visbek zum Antreteplatz.

Im diesjährigen Vergleichsschiessen mit der 53. Kompanie „Die Heckenschützen“ konnte die 47. Kp. die Ergebnisse der Schiessabende beweisen und sich als Sieger durchsetzen. Erstmals wurde ein Wanderpokal verliehen. Ob er diesen Namen verdient, wird die 53. nun beweisen müssen.

Beim diesjährigen Herbstkönigsgang des V. Bataillons löste dann unser Bat-Fähnrich Dieter Wolke den amtierenden König Uli Barlage ab.

Da neben diesen Aktivitäten natürlich auch die „üblichen“ Feiern zu besonderen Anlässen nicht fehlten hat unsere Kompanie einen weiteren König hervorgebracht. Unseren Kohlkönig Uffz. Reinhold Brinkhus mit Kohlkönigin Michaela Lüske.

Doch auch Trauriges gibt es zu berichten. Leider verstarb im März d. J. unser langjähriges Mitglied Rainer Heitmann nach schwerer Krankheit. Wir werden seiner in guter Erinnerung behalten, war er doch auch eine tragende Säule der Kompanie.

Nun genug des Schreibens. Wir wünschen allen Gästen und Schützen ein tolles Schützenfest 2013 mit Freude und Heiterkeit und möge uns der Sonnengott dieses Jahr wieder gnädig sein.